> aktuelle Reisenotizen, Asien
Kommentare 2

Schwierige Einreise in ein schönes Land

Sri Lanka ist schön – daran besteht kein Zweifel. Unsere Einreise aus Indien war allerdings so richtig schwierig und wäre fast schief gegangen. Auf Weltreise sein ist manchmal ganz schön kompliziert…

Was ist passiert? Nun ja: Für alle Länder, die wir bereisen, brauchen wir ein Visum, und das beantragen wir vorab online. Wenn das erledigt ist, buchen wir einen one-way-Flug, freuen uns auf die Reise und genießen erst einmal das Land, in dem wir uns gerade aufhalten.

Stressige Stunden

Das Buchen eines one-way-Tickets wurde uns am Flughafen von Mumbai jedoch zum Verhängnis. Denn Sri Lanka fordert für die Einreise auch ein gültiges Flugticket für die Ausreise. Sonst könnte man ja auf die Idee kommen, einfach im Land zu bleiben. Und genau dieses Ticket für den Weiterflug hatten wir nicht, schließlich sind wir auf einer langen Reise, wollen immer nur „auf Sicht“ planen und waren uns noch nicht sicher, ob wir drei oder vier Wochen in Sri Lanka bleiben, ob wir danach nach Nepal oder Myanmar fliegen und, und, und.

Trotz aller Erklärungen blieben die Damen und Herren von Jet Airways aber hart. Ohne Rückflugticket keine Einreise. Wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, hatten wir danach ein paar ziemlich stressige Stunden. Wir mussten sehr schnell ein Ticket von Sri Lanka nach irgendwo buchen – und wir mussten auf jeden Fall heute noch unseren Flug erwischen, denn unser Indienvisum lief genau an diesem Tag ab. Nicht auszudenken, in welche Mühlen der indischen Bürokratie wir kämen, wenn wir das 30-Tage-Visum überziehen würden.

Hilfe aus Deutschland

Was also tun? Zum Glück hatte uns vor einiger Zeit schon unser Freund Matthias einen deutschen Reiseexperten empfohlen, der immer gute und günstige Flüge findet und einen auch sonst mit vielen guten Tipps versorgt. Eine Art persönlicher Reiseberater. Sein Name ist Herbert Bröckel, und an ihn geht unser ganz ganz besonderer Dank. Ohne ihn säßen wir wahrscheinlich jetzt noch in Indien fest – doch Dank seines tollen Einsatzes hatten wir innerhalb von eineinhalb Stunden zwei gültige Tickets von Sri Lanka nach Nepal. Wir können ihn und seine Dienste also allen nur wärmstens empfehlen: www.Ihr-Reiselotse.de

Ende gut – alles gut

Trotz des gültigen Tickets hat uns die Airline dann aber auf einen späteren Flug umgebucht, denn unsere eigentliche Maschine war überbucht und unsere Notlage kam ihnen gerade recht. Wir mussten also acht Stunden am Flughafen warten und haben in dieser Nacht so gar keinen Schlaf gefunden. Aber die Ausreise aus Indien ging gut, die Ankunft in Sri Lanka war dann noch etwas holprig – aber jetzt sind wir in einem schönen Hotel und machen grad mal Urlaub von der Weltreise.

Und übermorgen kommen Lissy und Hannah für zwei Wochen und wir freuen uns schon sooo sehr auf sie.

2 Kommentare

Wir freuen uns über Eure Kommentare!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.